Datenschutz2018-05-25T14:27:39+00:00

Einleitend einfach und verständlich formuliert………….

Wir gehen sorgsam mit Ihren Daten unter Beachtung der Maßgaben der  EU Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) um. Desweiteren behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich

Einheitliche Datenschutzerklärung

 

Impressum / Anbieterinformationen:

Kollektiv-Bau GmbH & Co. KG
Klaistower Str. 64-65
14542 Werder OT Glindow

Tel.:        03327 / 57 03 81
Fax.:      03327 / 57 07 03

Mobil:     0172 / 444 55 39
E-Mail:    zank@kollektiv-bau.de

EU-Ust-IdNr.  DE291092590
IHK – Ident-Nr.  1359229

Registergericht: Amtsgericht Potsdam
Registernummer: HRA 5872

 

Persönlich haftende Gesellschafterin der Kollektiv Bau GmbH & Co. KG

Kollektiv Bau Verwaltungs GmbH
Registergericht: Amtsgericht Potsdam
Registernummer: HRA 26296

alleiniger Geschäftsführer der Kollektiv Bau Verwaltungs GmbH: Zank, Mirko
 
Inhaltlich verantwortlich: Kollektiv Bau GmbH & Co. KG

Datenschutzerklärung

Zeitpunkt des Inkrafttretens / letzte Änderung/Aktualisierung: 21.05.2018

 

Kollektiv Bau GmbH & Co. KG, Klaistower Strasse 64-65 in 14542 Werder an der Havel, nachstehend benannt/bezeichnet mit „Kollektiv Bau“ oder „wir“ oder „uns/ere/r“

Begriffsdefinition

Mit Daten sind hier in unserer Datenschutzerklärung ausschließlich personenbezogene Daten gemeint. Darunter verstehen wir sämtliche Informationen, die sich auf ein Individuum beziehen und dieses Individuum entweder direkt oder indirekt identifizieren, wie zum Beispiel dessen Name oder Kontaktdaten

Sinn unserer Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung von Kollektiv Bau erläutert und gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie Ihre Daten bei uns verarbeitet werden, wenn Sie z.B. unsere Webseite besuchen oder personenbezogene Daten anderweitig z.B. im Rahmen einer Geschäftsanbahnung oder ,-beziehung uns zur Verfügung stellen.

Kollektiv Bau wird diese Datenschutzerklärung regelmäßig aktualisieren, um unsere Vorgehensweisen zu verdeutlichen und neue oder andere Datenschutzpraktiken einzubeziehen.

Ihr Recht auf Auskunft, Löschung u.w.

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf in der Regel unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und unter Umständen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Bei Beanstandung haben Sie ferner ein Beschwerderecht gegenüber dem Hessischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden.

Über diese Webseite

Unsere Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns senden, eine SSL-Verschlüsselung, somit können die Daten, die Sie an uns über unsere Webseite übermitteln, nicht ohne Weiteres von Dritten mitgelesen werden.

Wir weisen an dieser Stelle vorsorglich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Dies gilt selbst beim Einsatz von SSL/TSL-Verschlüsselungen.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Sofern Daten auf dieser Website erhoben und verarbeitet werden, erfolgt dies durch die Kollektiv-Bau GmbH & Co. KG
Klaistower Str. 64-65
14542 Werder OT Glindow

Wenn Sie diese Webseite lediglich aufrufen, erfassen wir keinerlei personenbezogene Daten von Ihnen. Klardaten, wie z.B. Ihr Name und Ihre E-Mailadresse werden auf dieser Webseite nur dann verarbeitet, wenn Sie diese in das Kontaktformular dieser Webeite eingeben. Andere Daten, z.B. Daten über Ihre Internetnutzung (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs), werden von uns, wie nachstehend beschrieben, durch die Verwendung von Cookies und andere bezeichnete Technologien automatisch verarbeitet, wenn Sie unsere Website besuchen.
.

Das Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zusenden, werden all Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage und/oder für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter und nutzen diese für keine anderen Zwecke.

Die Verarbeitung aller der von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an Kollektiv Bau. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage).

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist § 15 TMG. Danach ist es zulässig, Nutzungsdaten zu erheben, wenn und solange dies zur Ermöglichung der Nutzung eines Telemediendienstes erforderlich ist. IP-Adressen dürfen erhoben werden, wenn dies erforderlich ist, um das angefragte Datenpaket an die richtige Adresse zustellen zu können.

Google Analytics

Diese Website nutzt derzeit keine Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Daher gehen wir hier nicht tiefer ins Detail, sollte Kollektiv Bau dies in seine Webseite integrieren wird dies Erklärung entsprechend aktualisiert.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram – Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram – Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram – Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street San Francisco, CA 94103-490, USA („Pinterest“) betrieben wird. Wenn Sie eine Seite aufrufen die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Umgang mit Daten ausserhalb dieser Webseite

Datenverarbeitung von Kunden

Wir verarbeiten gemeinsam Kundendaten – d.h. uns überlassene Kontaktdaten (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse), Bestelldaten und sonstige Daten, die Sie uns im Rahmen von Beratungen oder Anfragen zur Verfügung gestellt haben – zum Zweck der Vertragsanbahnung, Auftragsabwicklung und Bearbeitung möglicher Gewährleistungsfällen nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO. Die Kundendatenverarbeitung erfolgt seitens Kollektiv Bau gesellschaftsübergreifend auf Basis einer Auftragsverarbeitungsvereinbarung zwischen der/den Gesellschafte/n nach Art. 28 DSGVO.   

Des Weiteren verarbeiten wir Kontaktdaten unserer Kunden, um diese mit Informationen über Produktneuheiten, Innovationen oder Schulungsangebote nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO zu versorgen, wenn sie uns eine entsprechende Einwilligung erteilt haben.

Die zur Begründung oder Durchführung eines Vertrags erforderlichen Daten werden von uns für die Dauer der Vertragsbeziehung bzw. des geschäftlichen Kontakts gespeichert, solange ein Zweck für die Datenverarbeitung besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Datenverarbeitung  von Lieferanten

Ebenso verarbeiten wir Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten, Angaben zu geschäftlichen Verhältnissen) unserer Lieferanten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Lieferantendatenverarbeitung erfolgt seitens Kollektiv Bau gesellschaftsübergreifend auf Basis einer Auftragsverarbeitungsvereinbarung zwischen der/den Gesellschafte/n nach Art. 28 DSGVO.   

Die zur Begründung oder Durchführung eines Vertrags erforderlichen Daten werden von uns für die Dauer der Vertragsbeziehung bzw. des geschäftlichen Kontakts gespeichert, solange ein Zweck für die Datenverarbeitung besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Datenverarbeitung von Angestellten / Beschäftigten

Wir verarbeiten ebenfalls Daten unserer Beschäftigten zur Begründung, Durchfühurng und Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses nach Maßgabe des Art. 88 Abs. 1 DSGVO i.V.m. § 26 Abs. 1 S. 1 BDSG. Die Angestellten / Beschäftigtendatenverarbeitung erfolgt seitens Kollektiv Bau gesellschaftsübergreifend auf Basis einer Auftragsverarbeitungsvereinbarung zwischen der/den Gesellschafte/n nach Art. 28 DSGVO

Die zur Begründung, Durchführung oder Beendigung eines Vertrags erforderlichen Daten werden von uns für die Dauer des Beschäftigungsverhältnisses bzw. darüber hinaus gespeichert, solange ein Zweck für die Datenverarbeitung besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.