03327-570381 Werder an der Havel
Wegebau2017-10-25T18:34:47+00:00

Wegebau – zum Lustwandeln, Wandern, Begehen und Promenieren erster Güte

‘Alle Wege führen nach Rom‘? – Dann können diese Wege nicht von Kollektiv-Bau Gmbh & Co KG aus Werder Havel angelegt worden sein, denn unser Wegebau Pflasterarbeiten führt an beliebige Orte, wenn nötig nach Berlin oder Potsdam und in welche Richtung auch sonst Sie Ihre Wege verlegt erstellt haben möchten.
Wir nehmen aber gern die Dauerhaftigkeit Römischer Heeresstraßen, die bis heute gefunden werden können, in die Pflicht, wenn es darum geht, die Qualität und Dauerhaftigkeit unserer Pflasterarbeiten im Wegebau zu illustrieren. Denn auch der private Wegebau ist nicht einfach nur eine gezogene Schneise durch den Dschungel, sondern lässt komplexe Konstruktionen aus Untergrund, Wasserableitungsmanagement und einer dauerhaften, soliden Pflasterung aus Materialien Ihres Vertrauens entstehen. Sie wollen zwar nicht zweitausend Jahre später noch darüberlaufen, aber wenn Ihre Nachkommen das tun und sich an die qualitativen Pflasterarbeiten der immer noch makellosen Wege und Plätze erinnern, dass Sie uns von Kollektiv Bau dafür eingespannt und vertraut hatten, ist das auch nicht verkehrt, oder?

Begründete Aussichten für den Wegebau auf Langzeitnutzen

Je nachdem, wo Sie Ihren Weg, Platz, Hof, Terrasse oder gar Ihr Wegenetz angelegt haben möchten, entstehen teils umfangreiche Vorarbeiten am Terrain, bereits weit vor den eigentlichen Pflasterarbeiten der Wege und Plätze. Wie gut, dass wir von Kollektiv-Bau voll umfänglicher Anbieter von Erdarbeiten und bis Pflasterarbeiten und Terrassenbau sind, also mit jedwelchem Problem oder Änderungswünschen umgehen können, wie es nicht nur beim Wegebau innerhalb den Anlage oder Umgestaltung von Gärten oder Außenanlagen auftreten kann. Denken Sie nur an Baumfällungen, Wurzelentfernung und alte Fundamente oder Schutt im Boden, die weggeräumt werden müssten. Das Terrain könnte oder müsste ggf. auch für den Wegebau in Kombination mit vorhandenen Bauwerken wie Garagen, Carports oder Eingängen in der Höhe mit Stufen oder Böschungssicherungen angeglichen, gesichert und / oder nivelliert werden – unser Team hat dafür neben jahrelanger Erfahrung die nötigen Maschinen bis hin zum Bagger und den Kipper zum Abtransport nicht benötigten Erdreiches sowie Lieferung von Schüttgut zur Verfügung. Die Beschaffenheit und die geplante Nutzungsart der Wege und Plätze des Untergrunds bestimmt, wie der neue Weg im Detail aufgebaut wird um dauerhaft die Standsicherheit gewährleisten zu können. Unsere diversen Rüttlerplatten, Walzen, Stampfer oder Punkt-, Grabenverdichter kommen zur Verdichtung effektiv und individuell je nach Beschaffenheit und Anforderung an Ihre neuen Wege und Plätze zum Einsatz. Weiter bauen wir Ihnen die Lagen unter der finalen Deckschicht oder der Pflasterung sinnvoll und dem Stand der Technik entsprechend mit ausschliesslich güteüberwachtem Materialien auf, damit Ihnen nicht alles beim nächsten Wolkenbruch davonschwimmt und vor allem frostsicher sowie tragfähig ist.
Wie gesagt, unser Wegebau sowie alle anderen von uns angebotenen Dienstleistungen und Bauwerke ist für die Dauer ausgelegt und soll ungewöhnlich lange halten. Das ist es doch, was Sie sich beim Wegebau für Ihr Geld wünschen? Wir ebenso!

Von der Diversität der Materialien und Verlegetechniken

Der Untergrund ist für die Dauerhaftigkeit im Wegebau wichtig, aber wie steht es mit der Deckschicht? Das ist es, was Sie in erster Linie interessiert, da Sie bei Profis die professionellen Grundlagen des Wegebaus ohnehin als gegeben ansehen dürfen; wie sieht das Ergebnis des Wegebaus an der Oberfläche aus? Wir planen das mit Ihnen zusammen. Sie bestimmen, welche Art Pflastersteine Sie verlegt haben wollen im Wegebau durch Kollektiv-Bau aus Werder Havel. Wir beraten Sie zu den Besonderheiten der diversen Formen und Materialien im Wegebau, denn von Betonstein bis Natursteinen ob Platten oder Steine ist vieles bis alles möglich. Jeder Baustoff hat sein Cro und Contra sowie finanziellen Mehr-, Minderaufwand. Oder soll es gar keine feste Pflasterung sein, sondern Schüttgut als Deckschicht? Schotter? Kies? Rindenmulch? Oder ein natürlicher Pfad ohne eingebrachtes Fremdmaterial im Wald, aber am Rand anständig befestigt und mit Entwässerungsrinnen? Wir haben für jeden Zweck und jeden Geschmack Vorschläge in der Hand und verwirklichen den Wegebau nach Ihren Wünschen. Sprechen vernünftige Gründe gegen Ihre Absichten, so profitieren Sie von unserem auf profunder Sachkenntnis und Erfahrung basierenden Ratschlag dazu. Das spart Ihnen viel Ärger, Arbeit und sichert das optimale Resultat.

Wann dürfen wir für Sie unsere Kompetenz nicht nur im Wegebau unter Beweis stellen?

Holen Sie sich unser Angebot zu Ihrem Projekt, egal ob Pflasterarbeiten von Ihrem Stellplatz oder Terrassenbau bis hin zum klassischen Wegebau in der Region Potsdam-Berlin und Umland. Eine gemeinsame Begehung und eine Skizze oder Zeichnung des Objektes, wo Sie Wege pflastern lassen möchten, wäre zur Planung und Besprechung ein guter Ansatz. Überhaupt finden Sie in unserem Team vor Ort an Ihrer Baustelle immer einen kompetenten Ansprechpartner für Ihre Anliegen oder Änderungswünsche, denn traditionell ist bei Kollektiv-Bau GmbH & Co KG der Chef des federführenden Gewerks bei der Ausführung präsent. Das garantiert Ihnen praktischerweise ‚kurze Wege‘ und schnelle Entscheidungsfindungen. Handelt es sich um ein größeres Projekt, können wir Ihnen auch in fast allen anderen Teildisziplinen rund um Ihre Außenanlage fachlich versiert zur Seite stehen, denn wir sind neben dem Wegebau überall im Garten, bei Erdarbeiten, Be- und Entwässerung, Terrassenbau und Pflasterarbeiten bis hin zur Regenwasserentwässerung und Zaunmontagen zuhause – um nur ein paar unserer Tätigkeitsfelder zu nennen.
Die Kombination des Wegebaus mit anderen möglichen Vorhaben eröffnet Ihnen nicht nur Gelegenheit, die Ansprechpartner in einem Kontakt zu bündeln, sondern sollte eine sorgenfreien Projektablauf Freischalten, den bei uns müssen Sie sich nach Beauftragung um rein ga nichts mehr kümmern oder sorgen…. außer natürlich pünktlich die fälligen Rechnungen zu begleichen ;o) .
Nun müssten Sie sich nur noch auf den Weg machen, uns über Telefon, Fax, E-Mail oder die Post zu kontaktieren und der Verwirklichung Ihres Bauprojektes einen Schritt näher zu kommen.